Aktuelle Informationen vom TV Memmingen

12/11/2018 Judo: Erfolgreiches Turnier für junge Judoka

Nikolaus-Turnier in Friesenhofen / Württemberg  

Zum bereits dritten Mal konnten unsere Nachwuchsjudoka der Einladung zum Nikolaus-Turnier nach Friesenhofen folgen. Betreuer Tobias Göppel und Michael Eicher konnten sieben Judo-Kids melden.  

Auch dieses Jahr konnten die Judoka aus Memmingen wieder Medaillen einsammeln und brachten am Ende des Tages wieder einen ganzen Satz mit in die Maustadt.  

Christian Voltz und Lars Schmidt mußten in der gleichen Gewichtsklasse antreten und konnten sich durch den ganzen Pool kämpfen. Zum Schluss mußte sich Lars nur seinem Vereinskameraden geschlagen geben und so konnten die beiden Memminger den 1. und 2. Platz belegen. 

Auch Julian Prinz konnte sich gut durchsetzen und wurde in seiner Gewichtsklasse mit dem 3. Platz belohnt. 

Leon, Marco, Till und Tom nutzten die Einladung, um Turnierluft zu schnuppern und Wettkampferfahrung zu sammeln. Till konnte hier sogar sein erstes Turnier bestreiten. Alle vier schlugen sich wacker. Auch wenn es in Friesenhofen nicht ganz auf´s Treppchen gereicht hat, waren die Betreuer mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden. 

Im Bild vorne v.Links: Marco Prinz, Leon Kramer, Till Debou 

Mitte v. Links: Lars Schmidt, Christian Töws, Julian Prinz, Tom Tscharda 

Hinten v. Links: Tobias Göppel (Betreuer) und Michael Eicher (Betreuer)