BLSV-Vereinsgutscheine

Die wichtigesten Informationen zur Aktion findet ihr in den nachstehenden Erläuterungen. Die auführlichen FAQs können unter folgenden Link eingesehen werden.

Was ist das Bewegungsförderungsprogramm „Vereinsgutscheine“?
Mit dem Bewegungsförderungsprogramm des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für
Sport und Integration soll eine flächendeckende Bewegungsförderung von Schulkindern der ersten
bis vierten Jahrgansstufe sichergestellt werden. Durch eine finanzielle Unterstützung im
Aktionszeitraum soll der Beitritt zu einem Breitensportverein erleichtert und damit die
Bewegungsförderung unterstützt werden.

Wie hoch ist die finanzielle Unterstützung?
Im Rahmen des Bewegungsförderungsprogramms werden die ersten Jahresbeiträge in
bayerischen Sport- und Schützenvereinen in Höhe von bis zu 30,00 EUR übernommen. Der
ausgegebene Gutschein hat somit einen Wert von 30,00 EUR.

Bei einem Jahresbeitrag im Verein von unter 30,00 EUR ist der verbleibende Betrag auf den
Folgejahresbeitrag anzurechnen. Ist dies beispielsweise wegen zwischenzeitlich erfolgtem Austritt
nicht möglich, so verbleibt der Restbetrag beim jeweiligen Verein.

Wer erhält die finanzielle Unterstützung?
Am ersten Schultag im Schuljahr 2021/2022 erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangs-
stufen 1-4 von der jeweiligen Schule einen Gutschein über 30,00 EUR ausgehändigt. Dieser kann
dann bei einem bayerischen Sport- oder Schützenverein eingelöst werden.

Wie lautet der genaue Aktionszeitraum?
Das Bewegungsförderungsprogramm „Vereinsgutscheine“ startet am 14.09.2021 und endet am
13.09.2022. In diesem Zeitraum muss der Neueintritt eines Kindes erfolgen, um den vorhandenen
Gutschein einlösen zu können.

Wie erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gutscheine?
Die Vereinsgutscheine werden durch das Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
an die staatlichen Schulämter per Post versendet – die Schulen müssen diese von dort abholen.
Am ersten Schultag erhalten dann alle Schülerinnen und Schüler der 1 bis 4 Jahrgangsstufe den
vorgedruckten Gutschein in der Schule ausgehändigt.

Wie ist der Gutschein weiter zu befüllen?
Sobald die Schülerinnen und Schüler den Gutschein erhalten haben, sind darauf folgende weitere
Angaben zu machen:
– Name des Grundschulkindes
– Geburtsdatum
– Wohnort
– besuchte Schule & Klasse

Zudem haben die Eltern auf dem Gutschein zu bestätigen, dass…
– …nur ein Gutschein pro berechtigtem Kind eingereicht wird.
– …mit der Weitergabe der Daten an die zuständige Verwaltungsstelle zur Abwicklung der
Förderung Einverständnis besteht

Wo kann ich den ausgefüllten Gutschein dann einreichen?
Der Gutschein ist bei Neueintritt in einen Sportverein entsprechend beim Verein abzugeben. Der
Verein hat den Gutscheinwert dann mit dem Jahresbeitrag zu verrechnen.